1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 2 - Zeugenaufruf

Verantwortlich: Katharina Geyer
Stand: 11.09.2017, 15:00 Uhr

Verkehrsgeschehen

 

Stadtgebiet Leipzig

 

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 2 - Zeugenaufruf                                       

 

Ort:      Leipzig, OT Wiederitzsch, B 2, stadteinwärtige Richtung, Höhe Neue Messe
Zeit:     11.09.2017, gegen 04:50 Uhr

Am frühen Montagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 2, etwa 50 Meter nach der Autobahnüberführung der A 14 in stadteinwärtiger Richtung ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein Lkw (Mercedes, Kühltransporter) auf eine in der rechten Spur fahrende Kehrmaschine (HAKO Citymaster 1600) auf. Die Kehrmaschine kippte und klemmte den Fahrer (47) ein. Dieser erlag noch am Unfallort seinen massiven Verletzungen. Ein Notarzt konnte wenig später nur noch seinen Tod feststellen. Der Lkw-Fahrer (27) erlitt einen Schock und wird derzeit in einem Krankenhaus betreut.

Mittlerweile ist bekannt, dass die Kehrmaschine auf ein privates Wachschutzunternehmen zugelassen ist und nicht für die Leipziger Stadtreinigung unterwegs war. Ob sich der 47-Jährige auf dem Weg zu einem neuen Einsatzort befand oder zur Einsatzzentrale fahren wollte, ist bisher noch nicht geklärt.

Die B 2 wurde für etwa eine Stunde in Richtung Leipzig komplett gesperrt. Ab 06:00 Uhr konnte der Verkehr einspurig am Unfallgeschehen vorbeigeleitet werden. Im Anschluss musste ein Wagen der Stadtreinigung den Unfallort noch säubern.

Zu dem Unfall werden zusätzlich auch Zeugen gesucht:

Wer hat die Kehrmaschine auf der B 2 vor dem Unfall fahrend gesehen? Es heißt, sie hätte eine gelbe Rundumleuchte eingeschaltet gehabt. Konnte dies so beobachtet werden? Zeugen und Hinweisgeber die zu den oben genannten Fragen oder zum Unfallhergang Aussagen treffen können, werden gebeten, sich bei dem Verkehrsunfalldienst Leipzig, Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig, Tel. (0341) 255 - 2851 (tagsüber) sonst 255 – 2910 zu melden. (KG)


Marginalspalte

PD Leipzig

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    PF 10 06 61
    04006 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-0
  • Telefax:
    +49 341 966-43005

Pressestelle

  • Herr Uwe Voigt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Pressestelle
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand