1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unfall im Kreisverkehr

Medieninformation: 491/2017
Verantwortlich: Martin Hänel
Stand: 16.09.2017, 12:00 Uhr

Chemnitz

 

OT Röhrsdorf – Pkw entwendet

(3255) Einen grauen Pkw Audi A3 entwendeten unbekannte Diebe am frühen Freitagabend. Das Auto, dessen Wert mit 15.000 Euro angegeben wurde, verschwand in der Zeit zwischen 18.50 Uhr und 20 Uhr vom Parkplatz eines Einkaufszentrums. Nach dem Fahrzeug fahndet nun die Polizei.

OT Sonnenberg – Fahrzeuge beschädigt

(3256) Zwei Pkw und ein Kleinkraftrad wurden in der vergangenen Nacht gegen 0.45 Uhr im Bereich der Gießerstraße beschädigt. Bei den Autos, einem FORD und einem OPEL, wurden jeweils die rechten Außenspiegel abgeschlagen bzw. abgetreten, das Kleinkraftrad wurde umgeworfen. Bei einem weiteren Pkw wurde der Außenspiegel umgeknickt, zum Glück aber nicht beschädigt. Konkrete Angaben zur Höhe der verursachten Sachschäden lagen noch nicht vor. Durch die Polizei konnten in Tatortnähe zwei Männer im Alter von 25 und 26 Jahren gestellt werden. Gegen diese wird nun wegen des Verdachtes der Sachbeschädigung ermittelt.

OT Zentrum – Heftig Zusammengestoßen

(3257) Am Freitag, 16.55 Uhr, kam es auf dem Parkplatz Georgstraße/Mühlenstraße zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin (62) eines Pkw KIA Picanto war von der Mühlenstraße auf den Parkplatz aufgefahren und  dort mit einem Pkw  VW Passat (Fahrerin: 46) kollidiert, welche gerade  den Parkplatz  verlassen wollte. Durch den Zusammenstoß  entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ungefähr 6.500  Euro. (Hc)

 

Landkreis Mittelsachsen

Revierbereich Döbeln

Leisnig – Pkw abgebrannt

(3258) Durch die Feuerwehr musste am Sonnabend,  0.40 Uhr, in der  Oberlandgasse  ein brennender Pkw  Renault Clio gelöscht werden. Durch das Feuer wurden die  links  beziehungsweise  rechts  davon geparkten Pkw Honda  Jazz und  Pkw VW Sharan beschädigt. Am Clio entstand Totalschaden.  Durch die Polizei wurden Ermittlungen wegen des  Verdachts auf Brandstiftung aufgenommen. Der Gesamtsachschaden wurde auf 6.000 Euro geschätzt. (Hc)

Revierbereich Freiberg

Freiberg -  Mülltonnen angezündet

(3259) In der Tschaikowskistraße wurden  durch unbekannte Täter an mindestens einer Mülltonne Feuer gelegt. Dadurch  wurden insgesamt vier Müllcontainer (2 x Altpapier, 1 x Restmüll, 1 x Gelbe Tonne) in  Brand gesetzt. Die  Feuerwehr wurde am 16.09.2017, 4.40  Uhr, durch Anwohner informiert und löschte das Feuer. An den Tonnen entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.  Ermittlungen  wegen Brandstiftung wurden aufgenommen. (Hc)

 

Erzgebirgskreis

Revierbereich Aue

Raschau -  Batterien  entwendet.

(3260) Aus einem Lkw  MAN, welcher in der  Rudolf-Harbig-Straße  geparkt war,  haben am Freitag unbekannte  Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwei  Autobatterien ausgebaut  und  entwendet.  Der Nutzer  stellte  den Diebstahl  am Freitag gegen 12.50  Uhr  fest.  Der Entwendungsschaden wurde  mit 460  Euro angegeben. (Hc)

Revierbereich Stollberg

Stollberg – Unfall im Kreisverkehr

(3261) Im Kreisverkehr B 180 - Auer Straße/Hohensteiner Straße - ereignete sich am 15.09.2017, 22.30  Uhr ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin (19)  eines Pkw Ford Ka war von der Hohensteiner Straße kommend in den Kreisverkehr eingefahren und dort mit einem bereits auf der Kreisfahrbahn befindlichen Pkw VW Sharan (Fahrer: 20) zusammengestoßen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von cirka  4.000 Euro.  (Hc)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020