1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Gestohlenes Auto sichergestellt u.a. Meldungen

Medieninformation: 584/2017
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 26.09.2017, 10:00 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Winterräder gestohlen


Zeit:     23.09.2017, 16.30 Uhr bis 24.09.2017, 19.30 Uhr
Ort:      Dresden-Altfranken

Unbekannte begaben sich auf das Gelände eines Autohauses an der Rudolf-Walther-Straße und drangen gewaltsam in einen Renault Megane ein. Aus dem Fahrzeug wurde ein Komplettsatz Winterreifen im Wert von etwa 500 Euro gestohlen. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro. (ml)

Gestohlenes Auto sichergestellt

Zeit:     25.09.2017, 04.50 Uhr
Ort:      Dresden-Friedrichstadt

In der Nacht zum Montag stahlen Unbekannte einen grauen VW Golf von der Behringstraße.

Der Besitzer des Fahrzeuges konnte den Wagen wenig später in Tschechien orten und verständigte daraufhin die Polizei. Im Zuge der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit konnte der sieben Jahre alte Wagen von der Tschechischen Polizei ausfindig gemacht und sichergestellt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ml)


Landkreis Meißen

Werkzeuge aus Kleintransporter gestohlen

Zeit:     22.09.2017, 14.50 Uhr bis 25.09.2017, 06.30 Uhr
Ort:      Meißen

Am vergangenen Wochenende brachen Unbekannte in einen Kleintransporter an der Niederauer Straße ein. In der Folge stahlen die Täter Werkezeuge im Gesamtwert von etwa 5.000 Euro aus dem Fahrzeug. (ml)


19 Garagen aufgebrochen

Zeit:     24.09.2017 bis 25.09.2017, 06.45 Uhr
Ort:      Riesa

In der Nacht zum Montag brachen Unbekannte in insgesamt 19 Garagen an der Straße Am Gucklitz ein. Bei vier weiteren scheiterten die Täter. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen ebenfalls noch keine Angaben vor. (ml)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Quad gestohlen

Zeit:     24.09.2017, 21.00 Uhr bis 25.09.2017, 08.00 Uhr
Ort:      Neustadt i.Sa., OT Rugiswalde

In der Nacht zum Montag stahlen Unbekannte ein Quad von der Talstraße. Der Wert des fünf Jahre alten Fahrzeuges beträgt etwa 7.000 Euro. (ml)

Von der Straße abgekommen

Zeit:     25.09.2017, 06.45 Uhr
Ort:      Hohnstein, OT Lohsdorf

Gestern Morgen war der Fahrer (20) eines VW Passat auf der S 165 zwischen Ulbersdorf und Lohsdorf unterwegs. In einer Kurve kam er mit seinem Wagen von der regennassen Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der 20-Jährige blieb unverletzt. Der entstandene Schaden beträgt ca. 1.200 Euro. (ml)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281