1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: 4-jähriger Junge von Auto angefahren

Medieninformation: 585/2017
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 01.10.2017, 02:45 Uhr

 

Landkreis Zwickau

Betrunkener Opelfahrer kollidierte mit zwei Bäumen

Zwickau – (kh) Ein 37-jähriger Opelfahrer befuhr am Samstagabend die Crossener Straße stadtwärts. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Pkw wurde weitergeschleudert und prallte gegen einen zweiten Baum. Der Fahrer blieb unverletzt. Er hatte fast 2 Promille intus. Es entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro.

Betrunkener Radfahrer gestoppt

Zwickau – (kh) Auf einen betrunkenen Radfahrer wurde am Samstagabend eine Polizeistreife auf der Marienthaler Straße aufmerksam. Die Polizei stoppte ihn als er bei Lichtzeichen Rot eine Fußgängerampel zur Werdauer Straße überquerte. Der 33-jährige Mann hatte über 2 Promille intus.

4-jähriger Junge von Auto angefahren

Zwickau – (kh) Am Samstagabend übersah eine 26 Jährige mit ihrem Skoda ein Kind auf seinem Fahrrad an der Wildenfelser Straße. Die Frau wollte aus einer Grundstücksausfahrt fahren als von links der 4 jähriger Junge  auf dem Gehweg fuhr. Der Pkw erfasste das Fahrrad leicht. Der Junge wurde leicht verletzt. Er kam vorsorglich ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt 300 Euro.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.