1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tunesier (43) Ermittlungsrichter vorgeführt

Medieninformation: 658/2017
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 31.10.2017, 15:45 Uhr

 

Landeshauptstadt Dresden

Tunesier (43) Ermittlungsrichter vorgeführt

Der gestern Abend festgenommene Tunesier wurde heute am frühen Nachmittag durch Einsatzkräfte der Polizei dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen den 43-jährigen wurde Haftbefehl erlassen und er wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. (rm)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281