1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Muldenhammer OT Tannenbergsthal: Fahrer steht unter Alkoholeinfluss

Medieninformation: 674/2017
Verantwortlich: Joachim Kelpin
Stand: 13.11.2017, 01:08 Uhr

Vogtlandkreis

 

Fahrer steht unter Alkoholeinfluss

 

Muldenhammer OT Tannenbergsthal –(jk) Am Sonntagabend befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Lkw die Karl-Marx-Straße und wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,8 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Ordnungswidrigkeitsanzeige gefertigt.

 

 

Landkreis Zwickau

 

Unfallflucht

 

Zwickau OT Pölbitz –(jk) Am Sonntagabend befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw die Pölbitzer Straße in Richtung Franz-Mehring-Straße. In Höhe Hausgrundstück 9 befindet sich eine Überquerungshilfe auf der Fahrbahn. Diese übersah er und stieß mit dem linken Vorderreifen gegen diese. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort blieb aber später wegen des beschädigten Reifens stehen. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille. Es wurden mehrere Anzeigen aufgenommen. Der Sachschaden wird mit 1.000 Euro angegeben.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.