1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kirchberg: Pkw beschädigt

Medieninformation: 712/2017
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 02.12.2017, 01:07 Uhr

Vogtlandkreis

Fahrzeugbatterien entwendet

Plauen - (sw) Unbekannte Täter entwendeten auf einer Baustelle in der Röntgenstraße von einem Lkw die zwei Batterien 24V 180AH. Dabei wurde ein Gesamtschaden in Höhe von 600 Euro verursacht. Der Tatzeitraum liegt zwischen Donnerstag 16:30 Uhr und Freitag 9 Uhr. Hinweise nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.

Gartenlaubenbrand

Auerbach - (sw) Auf dem Fuchssteinweg brannte aus bisher unbekannter Ursache eine Gartenlaube. Sie wurde dadurch komplett zerstört und es entstand ein Schaden von ca. 5.000 Euro. Ein Mitglied der betroffenen Familie hatte am Freitag gegen 09:45 Uhr das Feuer bemerkt und den Notruf ausgelöst. Zum Einsatz kam die Freiwillige Feuerwehr Auerbach. Brandursachenermittler der Polizei haben die Ermittlungen zur Brandentstehung aufgenommen.

Unfall mit schwerverletztem Fahrer

Reichenbach - (sw) Ein 62-Jähriger befuhr am Freitag gegen 14 Uhr mit seinem Pkw Renault Twingo die Heinsdorfer Straße. Ohne ersichtlichen Grund kam das Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem Renault Megane (Fahrer 35 Jahre) zusammen. Der Fahrer des Twingo wurde schwer verletzt in das Heinrich-Braun-Klinikum Zwickau eingewiesen. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

 

Landkreis Zwickau

Unfall mit Leichtverletzter

Meerane - (sw) Eine 16-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades S51 befuhr am Freitag um 07:10 Uhr die Leipziger Straße und stieß dabei gegen einen parkenden Pkw Opel. Die Mopedfahrerin verletzte sich leicht. Sie verursachte einen Schaden in Höhe von 250 Euro.

Pkw beschädigt

Kirchberg - (sw) In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag zerkratzten Unbekannte im Stadtgebiet an mehreren Personenkraftwagen den Lack und verursachten dadurch einen Schaden von ca. 18.000 Euro. Bisher sind 30 Fälle bekannt geworden. Sollte es noch weitere Geschädigte geben, werden diese gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Die Ermittlungen führt das Polizeirevier Werdau, Telefon 03761 7020.

Einbruch in Werkstatt und Garage

Hartenstein OT Zschocken - (sw) In der Zeit von Mittwochabend bis Freitagmorgen brachen Unbekannte in der Hauptstraße auf einem Grundstück in eine Werkstatt und in eine Garage ein. Es wurden zwei Kettensägen von Stihl und ein Satz Sommerräder entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Werdau, Telefon 03761 7020 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.