1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Betrunkener verursachte Unfall - zwei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Medieninformation: 755/2017
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 23.12.2017, 03:00 Uhr

Landkreis Zwickau

 

Betrunkener verursachte Unfall – zwei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Zwickau – (ak) Am Freitagnachmittag verursachte ein betrunkener Autofahrer einen schweren Unfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Der 66-jährige befuhr mit seinem Hyundai die B 93 von Mosel kommend in Richtung Zwickau. Kurz vor dem Ortseingang stieß er gegen den Golf eines 51-Jährigen und schob diesen auf den Dacia eines 73-Jährigen. Der Dacia wurde danach gegen den Nissan eines 46-Jährigen geschoben. Der Daciafahrer kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der Golffahrer erlitt leichte Verletzungen. Bei dem Unfallverursacher wurden fast 1,7 Promille festgestellt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 13.000 Euro. Während der Unfallaufnahme und Bergung kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Einbrecher kamen durch das Dach – Zeugen gesucht

Zwickau – (ak) In der Nacht zum Freitag versuchten Unbekannte in eine Spielothek sowie einen Elektronikmarkt an der Äußere Schneeberger Straße einzubrechen. Dazu kletterten sie auf die Gebäude und schnitten die Dächer auf. In der Spielothek kamen die Unbekannten nur bis zur Zwischendecke.  Die Täter flüchteten ohne Beute und ließen eine mehrteilige Aluleiter am Haus stehen. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise. Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Wem sind vielleicht vor Freitag Personen aufgefallen? Telefon 0375/428 44 80.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.