1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Trunkenheit im Verkehr

Medieninformation: 762/2017
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 26.12.2017, 12:13 Uhr

Vogtlandkreis

Trunkenheit im Verkehr

Plauen - (sw) Am Dienstag kurz vor 2 Uhr fuhr ein BMW auf der Straße An der Sutterwiese in das Gleisbett der Straßenbahn. Die Polizeibeamten stellten bei dem 24-jährigen Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von 2,74 Promille fest. Zusätzlich wurde bekannt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Es folgte eine Blutentnahme im Helios Vogtland-Klinikum. Der Pkw wurde sichergestellt. An dem Fahrzeug befinden sich Unfallschäden, welche bisher noch nicht zugeordnet werden konnten. Hinweise dazu nimmt die Polizei in Plauen, Telefon 03741 140 entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.