1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pöhl: Einbruch in Wohnwagen

Medieninformation: 767/2017
Verantwortlich: Herr König
Stand: 29.12.2017, 00:45 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Wohnwagen

Pöhl – (gk) Ein Wohnwagen auf der Schloßhalbinsel war in der Zeit vom 22.12.2017 bis Mittwochnachmittag das Ziel unbekannter Einbrecher. Sie hebelten die Eingangstür auf und entwendeten daraus ein Mountainbike „Cannondale“ im Wert von 1.300 Euro. Dabei wurde ein Sachschaden von 100 Euro verursacht.Auch zwei weitere Wohnwagen wurden aufgebrochen. Hierzu sind noch keine weiteren Angaben möglich, da die Geschädigten noch nicht ermittelt werden konnten.Zeugen, welche sachdienliche Angaben zur Aufklärung der Straftat machen können, sowie die Geschädigten werden gebeten, sich unter Telefon 03741-140 im Polizeirevier Plauen zu melden.

Zwei verletzte Personen nach Verkehrsunfall

Adorf – (gk) Zwei leicht verletzte Personen und 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Donnerstagabend. Eine 22-jährige VW-Fahrerin geriet auf dem winterglatten Remptengrüner Weg ins Schleudern und rutschte gegen den entgegen kommenden PKW Dacia (Fahrer 67). Eine 64-jährige Insassin des Dacia und die Unfallverursacherin wurden leicht verletzt und wurden ambulant behandelt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.