1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Reichenbach, OT Rotschau: Einbruch in Besucherbergwerk

Medieninformation: 14/2018
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 08.01.2018, 01:18 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Besucherbergwerk

Reichenbach, OT Rotschau – (rl) Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmittag suchten Einbrecher das Besucherbergwerk am Alaunwerk heim. Sie demontierten mehrere LED-Strahler und ließen sie mitgehen. Im Bergwerk wurden noch mehrere Feuerlöscher geleert. Die Strahler hatten einen Wert von 300 Euro. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 100 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Einbruch in Einfamilienhaus

Zwickau, OT Rottmannsdorf – (rl) Auf Bargeld und Schmuck hatten es Einbrecher abgesehen, die im Zeitraum von Samstagabend zu Sonntagmittag ein Einfamilienhaus an der Grundstraße heimsuchten. Um in das Haus zu gelangen schlugen die Täter eine Scheibe ein. Im Haus selbst wurde alles durchwühlt. Der angerichtete Schaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. Die Beute hat einen Wert von mehreren tausend Euro.

 

BAB 72

Pkw ausgebrannt

Hartenstein, OT Zschocken – (rl) Durch einen technischen Defekt ging am Sonntagvormittag ein Skoda Fabia in Flammen auf. Der Fahrer (m/60) und seine Beifahrerin (m/54) blieben unverletzt und konnten den Pkw rechtzeitig auf dem Standstreifen verlassen. Durch die Lösch- und Bergungsmaßnahmen war die Autobahn in Richtung Leipzig für mehr als zwei Stunden gesperrt. Der Schaden ist noch nicht bezifferbar.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.