1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizei sucht Brandstifter von Friedhofskapelle

Medieninformation: 36/2018
Verantwortlich: Steve Berger
Stand: 21.01.2018, 13:00 Uhr

Erzgebirgskreis

 

Revierbereich Annaberg

 

Annaberg-Buchholz – Polizei sucht Brandstifter von Friedhofskapelle/Zeugen gesucht

(303) Am Sonntag (21. Januar 2018), gegen 8.30 Uhr, hatte eine Spaziergängerin bemerkt, wie es aus der Kapelle des Friedhofes im Stadtteil Buchholz qualmte. Polizei und Feuerwehr wurden informiert. Zur Stunde sind noch Einsatzkräfte der Polizei vor Ort. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist von Brandstiftung auszugehen. Deshalb kamen ein Fährtensuchhund, Kriminaltechniker und Brandursachenermittler zum Einsatz.

Wie hoch der Schaden am betroffenen Dachstuhl ist, kann derzeit nicht gesagt werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Wer hat vor bemerken des Brandes etwas gesehen, was in Zusammenhang damit steht. Wer hat Personen auf dem Friedhofsgelände oder in der näheren Umgebung gesehen und kann Beschreibungen geben? Hinweise nimmt die Polizei in Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegen. (sb)    


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106

Pressestelle

  • Jana Kindt
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Pressestelle
    Hartmannstr. 24
    09113 Chemnitz
  • Funktion:
    Pressesprecherin
  • Telefon:
    +49 371 387-2020