1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau OT Marienthal: Mehrere Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

Medieninformation: 53/2018
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 27.01.2018, 02:00 Uhr

Landkreis Zwickau

 

Mehrere Pkw beschädigt – Zeugen gesucht

Zwickau, OT Marienthal – (ahu) Unbekannte Täter beschädigten am Freitagabend in der Zeit von 19:30 Uhr bis 21 Uhr in der Goethestraße drei geparkte Pkw. Sie schlugen bei einem Pkw Mercedes, Dacia und Opel jeweils eine Scheibe ein. Außerdem wurde das Markenlogo des Mercedes auf der Motorhaube beschädigt. Die Fahrzeuge waren im Bereich der Hausgrundstücke 12 und 12A geparkt. Der Gesamtschaden wird mit 1.000 Euro angegeben. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580 entgegen.

 

 

Drei Verletzte bei Unfall und 20.000 Euro Schaden

Neukirchen – (ahu) Am Freitag, gegen 14:30 Uhr, kam es auf der Kurt-Große-Straße zu einem Unfall mit drei Verletzten und 20.000 Euro Sachschaden. Eine 33-Jährige befuhr mit ihrem Pkw Opel in Richtung Dänkritzer Landstraße. Als sie nach links abbiegen wollte beachtete sie den von links kommenden Audi-Fahrer (32) nicht und stieß mit ihm zusammen. Durch den Aufprall wurden die beiden Fahrer und die Beifahrerin (6) des Opels leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.