1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Erneut Garagen aufgebrochen

Verantwortlich: Kai Siebenäuger (ks)
Stand: 03.02.2018, 12:00 Uhr

Erneut Garagen aufgebrochen

 

Ebersbach-Neugersdorf, Neugersdorf, Lerchenbergsiedlung

02.02.2018, 17:30 Uhr - 21:19 Uhr

Erst vor gut einer Woche hatten unbekannte Täter den Garagenkomplex in der Lerchenbergsiedlung heimgesucht. Nun schlugen sie in den Freitagabendstunden wieder zu und drangen gewaltsam in zwei Garagen der Geschädigten (w/76 und m/61) ein. Die Diebe stahlen zwei Pkw-Komplettradsätze (1 x Alu- und 1 x Stahlfelge) sowie eine Autobatterie. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro und der Sachschaden auf ca. 400 Euro. Der oder die Täter versuchten auch in eine dritte Garage einzudringen, was jedoch misslang. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. (ks)

 

Landkreis Bautzen      

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

____________________________________

 

Polizeibeamte beleidigt

Bautzen, August-Bebel-Platz, Busbahnhof

03.02.2018, 00:30 Uhr

 

Am frühen Samstagmorgen meldeten Anwohner des August-Bebel-Platzes einen ruhestörenden Lärm durch das Abspielen von lauter Musik durch mehrere Jugendliche. Zur Klärung des Sachverhaltes wurden Polizeibeamte des Polizeirevieres Bautzen eingesetzt. Während der Personalienfeststellung beleidigte eine Person (m/21) einen Beamten. Gegen den Beschuldigten wurde Strafanzeige  und gegen die Gruppe eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen unzulässigem Lärm erstattet. (ks)

 

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Cunewalde, OT Weigsdorf-Köblitz, Köblitzer Straße

02.02.2018, 18:42 Uhr

 

Ein 42-jähriger Fahrer eines Pkw VW Golf wurde am Freitagabend in Weigsdorf-Köblitz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde Alkohol in der Atemluft festgestellt. Ein  freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Einen Führerschein konnte der Fahrer den Beamten nicht vorzeigen, da dieser ihm bereits in  der Vergangenheit abgenommen worden war. Ein Strafverfahren wegen der Verstöße wurde eingeleitet und der Pkw-Schlüssel einbehalten. (ks)

 

Einbruch in Geschäft

Radeberg, Badstraße

02.02.2018, 05:27 Uhr

 

Am frühen Freitagmorgen kam es zu einer Alarmauslösung in einem Geschäft für Tiernahrung und Tierbedarf. Durch die sofort eingesetzten Polizeibeamten wurde ein gewaltsam eingeschlagenes Seitenfenster am Objekt festgestellt. Die unbekannten Täter hatten bereits vor Eintreffen der Polizei das Gebäude verlassen, nachdem diverse Räumlichkeiten durchsucht worden waren. Ein eingesetzter Kriminaltechniker sicherte am Tatort Spuren. Der Diebstahlschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. (ks)

 

Diebstahl von Anhänger

Spreetal, OT Burghammer, Bernsteinstraße

01.02.2018, 20:15 Uhr - 02.02.2018, 09:20 Uhr

 

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Donnerstag zu Freitag einen Pkw-Anhänger der Marke Heinemann, silber, mit dem amtlichen Kennzeichen ST-QH 428. Der Anhänger des 52-jährigen Geschädigten stand vor dem Grundstück und war mit Bauschutt beladen. Es entstand ein Diebstahlschaden in Höhe von 500 Euro. Nach dem Anhänger wird nun international gefahndet. (ks)

 

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser

________________________________________

 

Ladendieb gefasst

Görlitz, Berliner Straße

02.02.2018, 15:40 Uhr

 

Ein zunächst unbekannter Täter entwendete im Vorbeigehen aus der Auslage vor einem Geschäft einen Originalkarton mit einem Mixer im Wert von ca. 50 Euro und flüchtete. Er konnte durch eine sofort eingesetzte  Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Görlitz in der Nähe des Tatorts mit dem Diebesgut festgestellt werden. Der 37-jährige Beschuldigte, der auch noch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, wurde angezeigt. (ks)

 

Fahrrad gestohlen

Görlitz, Postplatz

02.02.2018, 09:30 Uhr - 18:30 Uhr

 

Am Freitag entwendeten unbekannte Täter das mit einem Faltschloss gesicherte Fahrrad „Cross Quest“, schwarz, mit der Rahmennummer: JF140801541. Dem 36-jährigen Geschädigten entstand ein Diebstahlschaden in Höhe von ca. 1.150 Euro. Nach dem Fahrrad wird nun gefahndet. (ks)

 

Auto gestohlen

Zittau, Ottokarplatz

01.02.2018, 21:00 Uhr - 02.02.2018, 07:00 Uhr

 

Unbekannte Täter entwendeten in den Nachtstunden von Donnerstag zu Freitag einen 25 Jahre alten roten VW Jetta ohne Zulassung. Das Fahrzeug der 57-jährigen Geschädigten war seit dem 31.01.2018 abgemeldet und hat einen Zeitwert von ca. 1.000 Euro. Nach dem Fahrzeug wird nun international gefahndet. Die Soko Kfz. hat die weiteren Ermittlungen übernommen. (ks)

 

Verkehrsunfall I

Klitten - Kringelsdorf, K 8472

02.02.2018, 11:40 Uhr

 

Der Fahrer (m/25) eines Lkw Daimler Chrysler befuhr die Kreisstraße 8472 von Klitten in Richtung Kringelsdorf. Plötzlich kam es zum Zusammenstoß zwischen Spiegel und Spiegel mit dem im Gegenverkehr entgegen kommenden Fahrer (m/47) eines Lkw Volvo. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. (ks)

 

Verkehrsunfall II

Weißwasser, Straße der Glasmacher

02.02.2018, 09:15 Uhr

 

Die Fahrerin (w/76) des Pkw VW Golf Plus hatte die Absicht in Weißwasser auf einem Parkplatz einzuparken. Hierbei beachtete sie nicht den bereits daneben parkenden Pkw Ford C Max und stieß mit der linken Fahrzeugseite gegen das Heck des Fahrzeuges der Geschädigten (w/52). Es entstand ein Sachschaden von in Höhe von ca. 5.000 Euro. (ks)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup und Frau Urban
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen