1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Aufgaben

Aussicht mal anders

Foto: Marienberg aus der Luft
Allgemeine Einsatzmaßnahmen bei denen der Polizeihubschrauber zum Einsatz kommt können sein:
  • Aufklärung
  • Transport von Personen oder Sachen
  • Verkehrsmaßnahmen wie Überwachung oder Verkehrslenkung
  • Sicherung und Schutz von Personen oder Objekten, bzw. Flüge zum Raumschutz
  • Öffentlichkeitsarbeit und Prävention

 


Flüge im Rahmen polizeilicher Suchmaßnahmen

Suche aus luftiger Höhe
Suche aus luftiger Höhe
Die Suche nach vermisst gemeldeten Personen/Sachen oder nach flüchtigen Straftätern mit hoher krimineller Intensität ist eine Aufgabe der Polizei. Sie dient dem Schutz von Leib, Leben und Gesundheit des Einzelnen, aber auch der konsequenten Strafverfolgung.
Der Einsatz von Nachtsichtbrillen und eines Wärmebildsystems am Polizeihubschrauber lässt selbst die Suche bis spät in die Nachtstunden hinein zu.

Flüge bei großen Gefahren- und Schadenslagen

Waldbrand bei Dresden
Bei großen Gefahren- und Schadenslagen sind die polizeilichen Maßnahmen in erster Linie auf die Rettung von Menschenleben und auf das Eindämmen nachhaltiger Umweltschäden gerichtet.

Flüge anlässlich öffentlicher Großveranstaltungen

Augstusplatz in Leipzig zur Fußball WM
Übersicht ist gefragt
Vorrangiges Ziel der Polizei ist es, die Veranstaltungen zu schützen und ihren störungsfreien Ablauf zu gewährleisten.

Der Polizeihubschrauber kann außerdem eingesetzt werden z.B.:
  • zum Transport von Spezialisten bzw. Technik

  • zum Ausleuchten mit dem Suchscheinwerfer

  • zur Information mittels Außenlautsprechers

  • zur Bildübertragung in ein Lagezentrum

  • zur Fertigung von Luftbildaufnahmen


Marginalspalte

Kontakt