1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Unsere Dienststelle

Zu unserem Zuständigkeitsbereich gehören die Stadt Chemnitz, der Landkreis Mittelsachsen  und der Erzgebirgskreis.


Auf einer Fläche von ca. 4 162 km² sind wir für rund 910.379 Sachsen und Besucher des Freistaates der Partner in Sachen öffentlicher Sicherheit und Ordnung (Stand: 30.06.2013, Quelle: Stat. Landesamt Sachsen).

Neben der Großstadt Chemnitz gibt es eine Vielzahl kleinerer Städte im Direktionsbereich. Das sind u.a. Freiberg, Aue, Annaberg, Mittweida, Döbeln, Schwarzenberg, Brand-Erbisdorf, Marienberg, Flöha und Stollberg.
 
Das Territorium der Polizeidirektion Chemnitz wird durch die Bundesautobahnen 4, 14 und 72 durchquert. Die Beamten der Autobahnpolizei betreuen auf der Bundesautobahn 4 zwischen der Anschlussstelle Berbersdorf und Wüsstenbrand 39,7 Autobahnkilometer sowie zwischen dem derzeitigen Ende der BAB 72 bei Borna und der Anschlussstelle Hartenstein weitere 69,6 Autobahnkilometer. Der durch den Direktionsbereich Chemnitz führende Abschnitt der Bundesautobahn 14 wird durch die Polizeidirektion Leipzig betreut.
Aber auch so wichtige Bundesstraßen wie die B 95, B 101, B 107, B 169, B 171, B 173, B 174, B 175 und die B 180 durchqueren das Territorium der PD Chemnitz.


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106