Polizei Sachsen - Polizei Sachsen - Funktion
  1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Funktion

Wozu dient die Strategie?

Die Strategie der sächsischen Polizei ist grundsätzlich ein polizeiinternes Arbeitsdokument. Mit den strategischen Positionen wird eine Fokussierung erreicht. Diese ist zum einen aufgrund der Schnelllebigkeit und den damit verbundenen rasanten Entwicklungen sowie zum anderen infolge der aktuellen Rahmenbedingungen entscheidend für die Erfüllung des gesetzlichen Auftrags. Sie ist damit auch Richtschnur für polizeiliche Führungsentscheidungen.
Die ganzheitliche Perspektive, welche die Strategie in Bezug auf die polizeilichen Aktivitäten ermöglicht und bietet, ist eine wesentliche Voraussetzung für die Verzahnung der unterschiedlichen Fachperspektiven innerhalb einer komplexen und heterogenen Organisation wie der sächsischen Polizei.
Die langfristige Ausrichtung einer Strategie sowie die Berücksichtigung bzw. Abschätzung künftiger Entwicklungen ist wichtig für die Planung (Was muss/sollte wann getan werden?)