1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Sucht/Drogen

Sucht und Drogen
(© polizei-beratung.de)

Die polizeiliche Drogenprävention leistet innerhalb der schulischen Gesundheitsprävention einen entscheidenden Beitrag um Kindern und Jugendlichen sowie Lehrern und Eltern wertvolle Informationen rund um das Thema „Sucht und Drogen“ zu  vermitteln.
Umfassende Informationen zum Thema stellt das sächsische Landeskriminalamt zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner in der Polizeidirektion Leipzig

  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    Inspektion Zentrale Dienste, Fachbereich Prävention
    Schongauerstraße 17
    04328 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 255-2531
  • Telefax:
    +49 341 255-2560
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Achtung:

Bitte keine Anzeigen an diese E-Mail-Adresse senden!
Diese werden dort nicht bearbeitet!

Nutzen Sie zur Anzeigenerstattung die Möglichkeit der Online-Anzeige!



Folgende Beratungen werden durch die PD Leipzig angeboten:

(für Förderschulen, Oberschulen, 7. Klassen der Gymnasien)
  • im Drogenaufklärungskabinett (Leipzig, Torgau)
  • in der Schule
  • Lehrer- und Elternveranstaltungen