1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Erhöhung der Verkehrssicherheit

Unter dem Leitmotiv „Intensivierung der Zusammenarbeit der deutschen und tschechischen Verkehrspolizei zur grenzüberschreitenden Erhöhung der Verkehrssicherheit“ werden ab Juli 2009 gemeinsame Verkehrskontrollen in beiden Ländern durchgeführt.


Inhalt des Projektes:

  • Gemeinsame Fortbildung zur rechtlichen Regelungen des Partnerstaates
  • Gemeinsame Durchführung von Kontrollen im Bereich des gewerblichen Personen-und Güterverkehrs
  • Beschaffung von zwei Kraftfahrzeugen mit spezieller Technik und Ausrüstung

Lead-Peartner: ehemalige PD Chemnitz-Erzgebirge

Projektpartner: Bezirksdirektion Usti nad Labem

Geplante Ausgaben:

609.902 Euro (davon 85% Förderquote durch EU, 15% Co-Finanzierung Freistaat Sachsen)

Maßnahmen:


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Chemnitz
    Hartmannstraße 24
    09113 Chemnitz Behindertenparkplätze: Hartmannstraße / Promenadenstraße
  • Telefon:
    +49 371 387-0
  • Telefax:
    +49 371 387-106