1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizeidirektion Dresden

Meldung des Tages

Symbolfoto Polizei

Vermissten Senior gerettet

Am Montag hat die Besatzung eines Polizeihubschraubers einen Mann (78) in Dresden-Pieschen gefunden, der vermisst wurde und sich in einer hilflosen Lage befand.



 

Polizeidirektion Dresden


Polizeidirektion Dresden
Polizeidirektion Dresden

Anschrift und Erreichbarkeiten

  • Adresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Der Notruf 110 und die Polizeireviere sind täglich 24 Stunden erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-0
  • Telefax:
    +49 351 483-2200
  • E-Mail:

    KEINE E-MAIL IN NOTFÄLLEN!
    Ihre E-Mail wird unter Umständen nicht zeitnah gelesen. Für dringende Fälle nutzen Sie bitte den Polizeiruf 110!
  • E-Mail für Anfragen und Hinweise senden
  • Hinweise zum Mail-Versand
  • De-Mail (nur für Nutzer mit eigener De-Mail-Adresse):
    polizeidirektion-dresden@polizei-sachsen.de-mail.de
  • Anmerkung: Die Funktion De-Mail steht aktuell nicht zur Verfügung.

  • Akkreditierte De-Mail Diensteanbieter
  • Informationen zur De-Mail

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Hinweis zum Kontakt per E-Mail und DE-Mail

Für Notrufe, eilige Informationen und Anzeigen ist der Kontakt per E-Mail oder DE-Mail nicht geeignet!

Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an die nächste Polizeidienststelle.

In Notfällen erreichen Sie die Polizei unter der Telefonnumer 110!

Wenn Sie uns eine E-Mail schicken, vergessen Sie bitte nicht, Ihren Namen und Ihre Anschrift anzugeben.


Marginalspalte

Leiter

Polizeipräsident Lutz Rodig

Polizeipräsident Lutz Rodig

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die

  • Stadt Dresden

und die Landkreise

  • Meißen
  • Sächsische Schweiz-Osterzgebirge