1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Polizei ist Teil des Aktionstags Hilfe

Auf dem Marktplatz von Klingenthal präsentierten sich am Samstag, dem 13. Mai 2017 ab 10 Uhr bis in den Nachmittag hinein verschiedene Behörden, Institutionen, Verbände und Vereine, welche sich um die Sicherheit der Bevölkerung bzw. um die Betreuung hilfebedürftiger Teile der Bevölkerung kümmern und stellten ihr jeweiliges Tätigkeitsfeld vor. Dabei standen sowohl ehrenamtliche als auch hauptberufliche Tätigkeiten im Mittelpunkt. Hierbei durfte auch die sächsische Polizei nicht fehlen. Gefördert durch die EU im Rahmen des Projekts zur grenzüberschreitenden koordinierten Öffentlichkeitsarbeit war neben den Polizeidirektionen Chemnitz und Zwickau auch die Bezirkspolizeidirektion Karlovy Vary vertreten.

Die Beamtinnen und Beamten der polizeilichen Präventionsarbeit aus Zwickau nahmen an jenem Samstag die Kinder und Jugendlichen als Adressaten in ihren Fokus. Sie stellten altersgerecht den Polizeiberuf dar, veranstalteten ein Quiz rund um die Themen Sicherheit und Polizeiarbeit, testeten das Wissen der jüngsten und zugleich schwächsten Verkehrsteilnehmer zum Verhalten im Straßenverkehr und hatten auch sonst ein offenes Ohr und passende Antworten auf Fragen zur Polizeiarbeit und rund um das Thema Prävention. Wer von den Kindern wollte, konnte auch in eine Polizeiuniform schlüpfen und sich fotografieren lassen. Von einem Jungen bekamen die anwesenden Beamten sogar Gänseblümchen geschenkt. Die tschechische Polizistin nahm die Gelegenheit war, die sächsische Präventionsarbeit anlässlich eines solchen Aktionstages sowie die Tätigkeitsspektren der weiteren anwesenden Hilfsorganisationen kennen zu lernen. Der Stand der Polizei wie auch die Stände der anderen teilnehmenden Organisationen waren rege besucht.

Quiz mit zwei Mädchen
Junge schenkt Gänseblümchen
Polizeiuniform für Kinder
sächsische und tschechische Projektpartner

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl