1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Motorradfahrerin schwer verletzt

Medieninformation: 448/2016
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 08.08.2016, 10:30 AM Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Skoda Octavia gestohlen

Zeit:     07.08.2016, 17.00 Uhr festgestellt
Ort:      Dresden-Innere Altstadt

Unbekannte stahlen von der Schweriner Straße einen schwarzen Skoda Octavia. Der Zeitwert des acht Jahre alten Fahrzeuges wurde mit rund 8.000 Euro angegeben. (ju)

Handtasche aus Kleintransporter gestohlen

Zeit:     07.08.2016, 00.30 Uhr bis 08.30 Uhr
Ort:      Dresden-Omsewitz

An der Straße Altomsewitz schlugen Unbekannte eine Seitenscheibe an einem Fiat Doblo ein. Anschließend stahlen sie aus dem Kleintransporter eine Handtasche mit Ausweisen, Geldkarten und rund 50 Euro Bargeld. Angaben zur Sachschadenshöhe liegen noch nicht vor. (ju)

Die Polizei rät:
Ein Auto ist kein Tresor!
Schaffen Sie keine Gelegenheiten für Diebe!
Lassen Sie keine Taschen oder elektrische Geräte in Ihrem Fahrzeug zurück!


Büroeinbruch

Zeit:     06.08.2016, 19.00 Uhr bis 07.08.2016, 10.30 Uhr
Ort:      Omsewitz

In der Nacht zum Sonntag verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmenbüro an der Straße Am Steinigt. Sie durchsuchten die Einrichtung und stahlen rund 300 Euro Bargeld. (ju)

Landkreis Meißen

Einbrüche in zwei Büros

Zeit:     05.08.2016, 22.30 Uhr bis 07.08.2016, 09.30 Uhr
Ort:      Riesa

Am Wochenende sind Unbekannte in zwei Firmen an der Straße Am Südspeicher eingebrochen. Anschließend durchsuchten die Täter die Räume nach Wertgegenständen. Aus einem der Büros stahlen sie 20 Euro Bargeld.
Der entstandene Sachschaden ist noch nicht beziffert. (ir)

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Vereinsgebäude

Zeit:     07.08.2016, 02.15 Uhr bis 12.00 Uhr
Ort:      Pirna, OT Graupa

Am Sonntag brachen Unbekannte die Eingangstür eines Sportclubs an der Badstraße auf und stahlen aus den Vereinsräumen diverse Werkzeuge. Diese benutzten die Täter anschließend, um in einen Jugendclub einzubrechen. Dies gelang ihnen nicht. Der dabei verursachte Sachschaden ist noch nicht abschließend bezifferbar. (ir)

Motorradfahrerin schwer verletzt

Zeit:     07.08.2016, 12.20 Uhr
Ort:      Glashütte, OT Niederfrauendorf

Sonntagmittag befuhr eine 44-Jährige mit ihrem Motorrad Kawasaki die Glashütter Straße in Richtung Luchau. Etwa einem Kilometer nach dem Ortsausgang Niederfrauendorf kam sie aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem VW Golf. Die 44-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Der Golffahrer (35) wurde leicht verletzt. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. (ju)

Auffahrunfall

Zeit:     06.08.2016, gegen 09.35 Uhr
Ort:      Neustadt i. Sa.

Bei einem Auffahrunfall auf der S 159 kam am Samstagvormittag es zu einem Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro.

Der Fahrer (46) eines Opel Astra musste auf der S 159 verkehrsbedingt anhalten, da ein vor ihm fahrender Pkw auf das Gelände des Nissan Autohaus einbiegen wollte. Der Fahrer (76) eines Skoda Fabia, der hinter dem Opel fuhr, beschleunigte beim Wiederanfahren zu sehr, sodass er auf den Opel auffuhr. Verletzt wurde niemand. (ju)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351-483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Jana Ulbricht (ju)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451-083-2281