1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Klingenthal: Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Medieninformation: 625/2016
Verantwortlich: Herr Bernhard Menzel
Stand: 22.10.2016, 12:35 AM Uhr

Ausgewählte Meldungen

Vogtlandkreis - Polizeirevier Auerbach

Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Klingenthal – (bm) Am Freitagmittag gegen 13:30 Uhr hatte ein 9-Jähriger in Klingenthal auf der Auerbacher Straße die Absicht hinter einen haltenden Bus hervor die Straße zu queren. Ein ankommender in stadteinwärtiger Richtung fahrender PKW Fiat, Fahrer 47-jährig, erkannte den Jungen zu spät, erfasste diesen im Bereich der Motorhaube und schleuderte diesen zu Boden. Das Kind wurde zur vorsorglichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht, wo sich die erlittenen Verletzungen als leicht herausstellten.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.