1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Langenbernsdorf: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Medieninformation: 497/2017
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 22.08.2017, 01:00 Uhr

Vogtlandkreis

 Zwei Personen bei Unfall verletzt

Auerbach / V. – (ahu) Montagnachmittag kam es auf der Zeppelinstraße zu einem Unfall mit zwei verletzten Personen. Ein 53-jähriger Lkw-Fahrer fuhr mit seinem MAN stadtauswärts. Kurz vor dem Ortsausgang hielt ein Pkw verkehrsbedingt. Dies bemerkte er zu spät und wich nach rechts aus. Dadurch kollidierte er mit einer auf dem Rad-/ Gehweg fahrenden 68-jährigen Fahrerin eines Elektrofahrrades. Bei dem Sturz fiel sie gegen einen 67-Jährigen, der ebenfalls mit einem Elektrofahrrad unterwegs war. Die Frau wurde schwer und der Mann leicht verletzt.

 

Landkreis Zwickau

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Langenbernsdorf – (ahu) Montag, kurz nach 17:30 Uhr, kam es auf der B 175 zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Ein 59-jähriger Kradfahrer fuhr mit seiner Kawasaki von Werdau in Richtung Langenbernsdorf. Kurz vor dem Ortseingang kam er in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Der entstandene Gesamtschaden wird mit 6.400 Euro angegeben.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak, Anett Münster
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher/-in
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.