1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zeugen gesucht !

An dieser Stelle bittet die Polizei um Ihre Mithilfe.
Sollten Sie zur Aufklärung der folgenden Sachverhalte beitragen können, rufen Sie bitte an.
 

Aktuelle Zeugengesuche

Raub am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Schwerer Raub am Völkerschlachtdenkmal

In der Silvesternacht wurde ein 17-Jähriger in Leipzig am Völkerschlachtdenkmal schwer verletzt, weil mehrere Räuber es auf seine Musikbox und Feuerwerkskörper abgesehen hatten.

Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung

Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung an Bürgerbüro

Im Verlauf des ersten Januarwochenendes 2019 wurde ein Bürgerbüro der Partei "Die Linke" in Leipzig beschädigt.

Zeugenaufruf

Schwerer Landfriedensbruch in Leipzig

In der Silvesternacht kam es in Leipzig, OT Plagwitz kurz nach Mitternacht zu einem schweren Landfriedensbruch.

Zeugenaufruf nach gefundenen Gegenständen am Elsterwehr

Nachdem am 16. Juli 2018 am Leipziger Elsterwehr herrenlose Schuhe und Medikamente gefunden wurden, sucht die Polizei nach den Eigentümern der Gegenstände.

Gesprengter Automat in Taucha

Zeugenaufruf nach Automatensprengung in Taucha

Nachdem ein Geldautomat in einer Bank in Taucha gesprengt wurde, sucht die Polizei nun dringend nach Zeugen!

gesprengter Automat am Tatort Lößnig

Zeugenaufruf nach Automatensprengung in Lößnig

In der Zwickauer Straße 125, in 04279 Leipzig, wude am 28. Mai, gegen 01:40 Uhr, ein Geldautomat gesprengt. Die Kriminalpolizei sucht in diesem Zusammenhang nun nach Zeugen!
+ Plakat zum Download

34-jähriges Opfer

Nach Tötungsdelikt: Leipziger Polizei lobt Belohnung aus

Am 1. Oktober wurde gegen 22:15 Uhr ein 34-jähriger Mann (siehe Abbildung) im Leipziger Ortsteil Plagwitz angegriffen. Trotz sofortiger medizinischer Notmaßnahmen verstarb der Mann in der Nacht zum 2. Oktober. Die ► Polizei sucht dringend nach Zeugen, die zur Aufklärung des Verbrechens beitragen können.
Achtung: Auslobung von 10.000 Euro Belohnung!

Polizei bittet um Hilfe bei der Suche nach MP 5

Polizei bittet um Hilfe: Suche nach MP5

1.000 Euro Belohnung
Am 11. August 2016 kam es in der Zeit von 20:50 Uhr bis 22:50 Uhr in Leipzig-Grünau zum Verlust einer Maschinenpistole Heckler & Koch MP 5.

Polizeiliche Öffentlichkeitsfahndung

Polizeiliche Öffentlichkeitsfahndung

Die Pressestelle der Polizeidirektion Leipzig möchte sich mit einigen tiefergehenden Gedanken der Öffentlichkeitsfahndung und deren Hintergünden widmen. Die hier abgebildeten Ausführungen richten sich sowohl an Medienvertreter als auch an jeden interessierten, womöglich auch kritischen Leser.

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die

  • Stadt Leipzig

und die Landkreise

  • Nordsachsen und
  • Leipziger Land.

Leiter

Torsten Schultze

Polizeipräsident
Torsten Schultze