1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Pkw gegen Ampelanlage gefahren

Verantwortlich: Thomas Herrmann (th)
Stand: 29.11.2017, 01:00 Uhr

Pkw gegen Ampelanlage gefahren

Bautzen, Kreuzung Zeppelinstraße / Neusalzaer Straße (B 96)
28.11.2017, 17:25 Uhr

Ein BMW Fahrer befuhr die Zeppelinstraße aus Richtung Siemensstraße kommend. An der Kreuzung zur  Neusalzaer Straße hatte er die Absicht nach links in Richtung Stadtzentrum abzubiegen. Da die eingeschaltete Ampel auf Lichtzeichen „Gelb“ wechselte, beschleunigte er sein Fahrzeug, um die Kreuzung zügig zu räumen. In der Folge brach das Heck des Pkw aus. Während des Abbiegens kam er auf nasser Fahrbahn nach rechts von dieser ab und prallte an einen Ampelmast.

Weil der BMW des 60-Jährigen über das Notrufsystem eCall verfügt, rief sein Fahrzeug automatisch die Zentrale an. Dort übermittelte es  unfallrelevante Daten wie Standort, Anzahl der Personen im Fahrzeug und ausgelöste Airbags.

Da aufgrund dieser Übermittlungen mit Personenschäden zu rechnen war, brachte die Integrierte Rettungsleitstelle in Hoyerswerda einen Notarzt, einen Rettungswagen und die Bautzener Berufsfeuerwehr zur kleinen technischen Hilfeleistung zum Einsatz. 

Alle drei Insassen des BMW kamen mit den Schrecken davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 21.500 Euro (th).

Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup, Frau Korch und Herr Jahn
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen