1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Bei Kollision drei Personen verletzt

Verantwortlich: Thomas Knaup (tk)
Stand: 28.02.2018, 17:10 Uhr

 

Landkreis Bautzen
Polizeirevier Bautzen
__________________

Bei Kollision drei Personen verletzt

B 156, Bautzen - Niederkaina, Abzweig Burker Straße
28.02.2018, 14:00 Uhr

Am Mittwochnachmittag hat sich auf der B 156 bei Burk ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Menschen leicht und ein dritter lebensbedrohlich verletzt wurden. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 66-Jähriger mit seinem BMW X 3, von der Burker Straße kommend, auf die Bundesstraße aufgefahren und hatte augenscheinlich die Vorfahrt eines heranfahrenden Audis nicht beachtet. Der A 4 wiederrum kollidierte aufgrund des Zusammenstoßes danach mit einem entgegenkommenden Kleintransporter. Der Unfallverursacher sowie der 52 Jahre alte Fahrer des Ford Transit erlitten dabei leichte Verletzungen.

Ob der 46-jährige Lenker des Audis den Unfall überleben wird, werden die kommenden Stunden zeigen müssen. Er war bei Eintreffen der Rettungskräfte nicht mehr ansprechbar und wurde reanimiert. Die Ärzte kämpfen zu Stunde um das Leben des Mannes.

Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen. Die beiden Pkw wurden abgeschleppt, an ihnen entstand Totalschaden. Der Unfallschaden betrug in Summe nach ersten Schätzungen etwa 50.000 Euro. (tk)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Knaup, Frau Korch und Herr Jahn
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Torsten Schultze

Polizeipräsident 
Torsten Schultze

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen