1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Medieninformation: 164/2018
Verantwortlich: Andreas Klose
Stand: 19.03.2018, 01:03 Uhr

Vogtlandkreis

 

Mit Alkohol und ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Reichenbach – (ak) Am Sonntagabend wurde bei einer Verkehrskontrolle Alkoholgeruch in der Atemluft eines 30-jährigen Pkw-Fahrers festgestellt. Der Mann pustete über 1,2 Promille. Zudem stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Fahrverbot besteht. Die Polizei ermittelt wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis.

 

Landkreis Zwickau

 

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Zwickau – (ak) Am Sonntagabend ereignete sich gegen 18:30 Uhr auf der Wildenfelser Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 43-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst wurde. Der Mann wollte zuvor die Fahrbahn queren, beachtete aber dabei den fließenden Verkehr nicht. Schwer verletzt wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.