1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Ausgerastet

Medieninformation: 183/2018
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 28.03.2018, 01:21 Uhr

 

Landkreis Zwickau

Ausgerastet

Zwickau – (hs) Am Dienstagabend rastete ein 29-Jähriger total aus. Vor einem Einkaufsmarkt in der Marchlewskistraße riss er einem Passanten (m/30) eine Flasche Ketschup aus der Hand, würgte diesen und riss ihn zu Boden. Beim Versuch vor dem Täter zu flüchten wurde er mit einem Messer bedroht. Ein couragierter Jugendlicher (17) wollte helfen, stürzte dabei und verletzte sich am Knie. Der junge Mann konnte zum Glück nach einer ambulanten Behandlung das Krankenhaus verlassen. Im Vorfeld hatte der Angreifer bereits zwei weitere Jugendliche (m/19; m/17) wortlos mit seinem Messer bedroht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.