1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Glauchau: Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

Medieninformation: 318/2018
Verantwortlich: Marco Kotyk
Stand: 31.05.2018, 02:48 Uhr

 

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten  Personen

Glauchau ­– (mk)  Am Mittwochmittag befuhr ein 88-Jähriger mit seinem Peugeot die Schönberger Straße von Meerane in Richtung Glauchau. Im Verlauf einer Linkskurve fuhr er zunächst geradeaus über ein Feld, lenkte dann wieder in Richtung Fahrbahn und stieß frontal gegen einen Baum. Der Fahrer und seine 80-jährige Beifahrerin wurden schwerverletzt im Fahrzeug eingeklemmt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Glauchau befreiten die Beiden. Anschließend wurden sie ins Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.