1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

BMW gestohlen u.a.

Medieninformation: 358/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 22.06.2018, 10:20 Uhr

Landeshauptstadt Dresden
 

BMW gestohlen

Zeit:     20.06.2018, 23.00 Uhr bis 21.06.2018, 07.00 Uhr
Ort:      Dresden-Klotzsche

In der Nacht zum Donnerstag stahlen Unbekannte einen weißen BMW der 5er Reihe vom Teichwiesenweg. Der Zeitwert des vier Jahre alten Wagens wurde mit rund 36.000 Euro angegeben. (ml)

Einbruch in Lagerraum

Zeit:     20.06.2018, 14.45 Uhr bis 21.06.2018, 06.30 Uhr
Ort:      Dresden-Pieschen

Unbekannte sind in einen Lagerraum an der Hubertusstraße eingebrochen und haben aus diesem eine Bandsäge sowie einen Kompressor im Gesamtwert von etwa 250 Euro gestohlen. In die Räume gelangten die Täter, indem sie eine Zugangstür aufhebelten. (ml)

Putzmaschine gestohlen

Zeit:     21.06.2018, 17.45 Uhr der Polizei bekannt
Ort:      Dresden-Bühlau

Unbekannte haben eine Putzmaschine von einer Baustelle an der Ullersdorfer Straße gestohlen. Das Arbeitsgerät hat einen Wert von etwa 9.000 Euro. (ml)


Landkreis Meißen

Einbruch in Geschäft

Zeit:     20.06.2018, 18.30 Uhr bis 21.06.2018, 08.30 Uhr
Ort:      Diera-Zehren, OT Obermuschütz

In der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in ein Geschäft an der Straße Am Gewerbepark ein. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten im Anschluss die Räume. Letztlich stahlen sie rund 20 Euro aus einer Registrierkasse. Der entstandene Sachschaden ist nicht bekannt. (ml)

Einbruch in Gaststätte

Zeit:     21.06.2018, 10.00 Uhr festgestellt
Ort:      Hirschstein, OT Neuhirschstein

Unbekannte sind in eine Gaststätte an der Parkstraße eingebrochen. Zutritt verschafften sich die Täter, indem sie ein Fenster aufhebelten. In der Folge durchsuchten sie die Räume und stahlen Getränke im Wert von etwa 20 Euro. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 800 Euro. (ml)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281