1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Fraureuth, Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Medieninformation: 441/2018
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 25.07.2018, 00:59 Uhr

Landkreis Zwickau

 

Verkehrsunfall mit 2 verletzten Personen

Zwickau – (wh) Am Dienstagnachmittag kam es auf der Kreuzung Kolpingstraße – August Bebel-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 36-jähriger Radfahrer stieß mit einem Motorrad Suzuki zusammen. Der 20-jährige Kradfahrer kam zu Sturz und verletzte sich. Der Radfahrer stürzte ebenfalls und wurde auch verletzt. Der Schaden am Motorrad beträgt 1.500 Euro.

 

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Fraureuth OT Ruppertsgrün – (wh) Dienstagabend kam es auf der Reichenbacher Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW Ford streifte eine Absperreinrichtung und verursachte geringen Sachschaden. Die Fahrerin verließ unerlaubt die Unfallstelle, konnte aber durch einen Zeugenhinweis ermittelt und gestellt werden. Die 29-jährige Fahrerin stand unter Alkoholeinwirkung. Das Ergebnis des Alkoholtestes betrug 2,64 Promille. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und zur Beweissicherung wurde eine Blutentnahme durchgeführt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.