1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Trieb/Vogtland, Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Medieninformation: 448/2018
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 28.07.2018, 12:38 Uhr

Vogtlandkreis
 

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

Triebel/Vogtl.; OT Wiedersberg – (wh) In der Nacht zum Samstag ereignete sich auf der S 319 ein Verkehrsunfall. Ein 18-Jähriger war mit dem PKW VW Golf in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und prallte gegen einen Baum. Er war zunächst im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Schwerverletzt wurde er in eine Klinik nach Plauen gebracht. Der Sachschaden beträgt insgesamt 20.500 Euro. Die Fahrbahn war zur Unfallaufnahme, zur Bergung und Säuberung für vier Stunden gesperrt.


Diebstahl von Dieselkraftstoff

Muldenberg OT Grünbach – (wh) Von der Baustelle auf der K 7832 zwischen Hammerbrücke und Muldenberg wurde in der Nacht zum Samstag Dieselkraftstoff entwendet. Angegriffen wurden ein Bagger und ein Lastwagen. Insgesamt wurden 500 Liter entwendet und der Schaden beträgt 700 Euro. Die Polizei sucht Zeugen zum Diebstrahl. Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach, Tel: 03744 2550

 


Landkreis Zwickau
 

Trunkenheit im Verkehr

Zwickau OT Oberplanitz – (wh) In der Nacht zum Samstag wurde auf der Rottmannsdorfer Straße ein PKW Chevrolet einer Kontrolle unterzogen. Beim 39-jährigen Fahrer wurde Alkoholgeruch wahrgenommen und der Alkoholtest ergab 1,18 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, zur Beweissicherung erfolgte eine Blutentnahme und der Führerschein gelangte in amtliche Verwahrung.

 

Gefährdung des Straßenverkehrs

Zwickau – (wh) Im Stadtteil Marienthal wurden in der Nacht von Freitag zu Samstag aus 18 Tageswassereinläufen die Deckel heraus gehoben und auf die Straße gelegt. Konkreter Sachschaden ist derzeit nicht bekannt. Betroffen waren  die Heinrich-Braun-Straße, der Robinienweg, der Eschenweg und Martin-Andersen-Nexö-Straße. Die Polizei sucht Zeugen zu dieser Straftat. Hinweise bitte an das Polizeirevier Zwickau, Tel.: 0375 44580.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.