1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

E-Roller angezündet, u.a. Meldungen

Medieninformation: 600/2021
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 28.09.2021, 10:11 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

E-Roller angezündet

Zeit:       27.09.2021, 22:15 Uhr
Ort:        Dresden-Löbtau

Unbekannte haben am Montagabend auf der Fabrikstraße einen Elektro-Roller angezündet. Die Täter setzten einen Reifen des Rollers in Brand und verursachten einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sg)

Einbruch in Elektronikgeschäft

Zeit:       26.09.2021, 21:00 Uhr bis 21:45 Uhr
Ort:        Dresden-Weißig

Am Sonntagabend sind Unbekannte in ein Geschäft im Einkaufscenter an der Straße An der Prießnitzaue eingebrochen.

Die Täter hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Innenräume. Sie stahlen eine noch unbekannte Anzahl von Elektrogeräte. Der Wert des Diebesguts und die Höhe des Sachschadens blieben bislang unbeziffert. (sg)

In Kita eingebrochen

Zeit:       24.09.2021, 20:00 Uhr bis 27.09.2021, 07:00 Uhr
Ort:        Dresden-Äußere Neustadt

Unbekannte drangen am Wochenende in eine Kindertagesstätte an der Holzhofgasse ein.

Die Täter gelangten auf bislang unbekannte Weise in das Gebäude und durchsuchten mehrere Räume. Sie stahlen nach erster Übersicht Laptops und etwas Bargeld. Der Gesamtstehlschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. (lr)


Landkreis Meißen

Abgasanlagen gestohlen

Zeit:       24.09.2021, 18:30 Uhr bis 27.09.2021, 06:30 Uhr
Ort:        Meißen

Unbekannte haben am Wochenende die Abgasanlagen von drei Mercedes Sprinter abgebaut und entwendet. Die Transporter standen auf einem Firmengelände an der Dresdner Straße. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro. (lr)

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Zeit:       27.09.2021, 12:30 Uhr
Ort:        Riesa

Am Montagmittag stieß eine Radfahrerin (36) an der Einmündung Schillerstraße/August-Bebel-Straße mit einem Skoda Fabia (Fahrerin 39) zusammen und wurde leicht verletzt.

Die 36-Jährige war auf dem Radweg der August-Bebel-Straße in Richtung Robert-Koch-Straße unterwegs. Als sie die Schillerstraße überquerte, kam es zur Kollision mit dem Skoda, dessen Fahrerin von der Schillerstraße nach rechts auf die August-Bebel-Straße fahren wollte. Die Radfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 600 Euro. (lr)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Werkzeuge aus Container gestohlen

Zeit:       24.09.2021, 11:00 Uhr bis 27.09.2021, 11:00 Uhr
Ort:        Dippoldiswalde, OT Reichstädt

Am Wochenende sind Unbekannte an der Straße Am Hofbusch in einen Baucontainer eingebrochen.

Die Täter durchtrennten das Schließblech der Containertür und entwendeten Elektrowerkzeuge im Wert von rund 6.000 Euro. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf rund 100 Euro. (sg)


 

Marginalspalte

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2334

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Rocco Reichel (rr)
Uwe Hofmann (uh)

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233