1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Betrug

Bankautomat
(© www.lka.sachsen.de)
Die Erscheinungsformen des Betruges sind ebenso vielfältig wie Schauplätze und Gelegenheiten von Betrugshandlungen. Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen darüber, wie Sie sich wirkungsvoll vor  Betrug schützen können.

Schockanrufe - Vorsicht! Betrug am Telefon

Junger Mann von hinten am Telefon
(© LKA Sachsen)
Die sogenannten „Schockanrufe“ treten bereits seit mehreren Jahren im gesamten Bundesgebiet auf. Opfer dieser Form des „Enkeltrickbetrugs“ sind laut Lageauswertung des Landeskriminalamtes in Sachsen ausschließlich russischsprachige Personen mit Migrationshintergrund/Spätaussiedler.

Enkeltrick - Wie falsche Enkel Rentner um ihr Geld bringen!

Ältere Dame am Telefon
(© www.lka.sachsen.de)
In letzter Zeit werden besonders ältere Menschen häufig mit einem Telefontrick betrogen. Die Betrüger nutzen dabei vor allem die Hilfsbereitschaft älterer Menschen aus.

Sicherheit bei der Benutzung von Geld- und Kreditkarten

Auf den Seiten www.polizei-beratung.de finden Sie ausführliche Informationen zum Thema.

Onlineauktionen? Aber sicher!

Grafik eines Computerbildschirmes
Onlineaktionen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Damit Sie keine bösen Überraschungen erleben sollten Sie folgende Hinweise berücksichtigen. 

Falschgeld

verschiedene Geldscheine
(© www.lka.sachsen.de)
Echter Geldschein oder plumpe Fälschung? Immer wieder werden "Blüten" von Geldscheinen in Umlauf gebracht, die den echten Banknoten auf den ersten Blick täuschend ähnlich sehen.

Marginalspalte

Mehr Informationen zum Thema

Logo der Internetsteite www.polizei-beratung.de

Ausführliche Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten des Programmes Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes.

Polizeiliche Beratungsstellen

Beratung zweier Bürger durch Polizeibeamte

Ihre Ansprechpartner vor Ort beraten Sie umfangreich zu den vielfältigen Themen der Kriminal- und Verkehrsprävention. 

In den Polizeidirektionen

Ansprechpartner in den Polizeidirektionen zum Thema finden Sie hier: