1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Personenfahndung - Unbekannte Personen

 

Unbekannte Personen:

Unbekannter Autodieb

Wer erkennt den unbekannten mutmaßlichen Autodieb?

Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Dienstag, 20. September 2016 in Chemnitz / OT Kleinolbersdorf-Altenhain einen weißen Pkw VW Touareg im Wert von mehreren zehntausend Euro.

Unbekannte ZEUGEN

Wer kennt die ZEUGEN auf den Bildern?

Bei den nachfolgend abgebildeten Personen handelt es sich um unbekannte ZEUGEN der Tat!

Nach der tödlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Rockergruppierungen in der Leipziger Eisenbahnstraße / OT Neustadt-Neuschönefeld, bei welcher am 25. Juni 2016 ein 27-jähriger türkischer Staatsangehöriger erschossen und zwei weitere Personen lebensgefährlich verletzt wurden, sucht die Polizei dringend die auf den nachfolgenden Bildern gezeigten Personen als ZEUGEN!

Unbekannter Täter

Versuchter Mord in Leipzig/ OT Sellerhausen-Stünz: Polizei sucht nach unbekanntem Messerstecher

Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem unbekannten Täter, der am Abend des 31. Januar 2016, gegen 20:50 Uhr, in der Eisenbahnstraße (Bereich Bahnhof Sellerhausen) in Leipzig / OT Sellerhausen-Stünz einen 40-jährigen Mann  niederstach.

 

Rote Karte für Hooligans

Suche nach Bild-und Videoaufnahmen der gewaltsamen Ausschreitungen vor dem EM-Fußballspiel in Lille/Frankreich 2016

Rote Karte für Hooligans - Hinweisportal unter www.bka-hinweisportal.de geschaltet

Das Bundeskriminalamt bittet Augenzeugen um Bereitstellung ihrer Bild- und Videoaufnahmen der gewaltsamen Ausschreitungen mutmaßlich deutscher Hooligans vor dem EM-Fußballspiel in Lille am 12.06.2016.

Unbekannter Dieb

Wertvolle Geigen in Chemnitz entwendet

Unbekannter Täter gab sich als Antiquitätenhändler aus und entwendete am Mittwoch, 7. Mai 2015 aus der Wohnung des 84-jährigen Geschädigten in Chemnitz/OT Einsiedel zwei wertvolle Geigen sowie weitere Wertgegenstände.

Fahndungsplakat Reifenstecher

3.000 Euro Belohnung! - Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Ergreifung des „Reifenstechers“ in Lichtenstein


Seit dem Jahr 2008 kommt es im Stadtgebiet Lichtenstein in unregelmäßigen Abständen zu Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen durch Stechen von Pkw-Reifen.