1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Die Pferdetransportanhänger

Zugfahrzeug mit Pferdetransportanhänger

Die Anhänger erlauben den Transport von jeweils zwei Pferden für eine Doppelstreife der Polizeireiterstaffel oder als Ergänzungstransport zum normalen Pferdetransporter. Als Zugfahrzeug dient ein geländegängiger Pkw mit ausreichender Motorisierung und Anhängelast. Die Pferde haben bei einer Hängerlänge von 4,45 m eine gute Bewegungsfreiheit. Sie können sich mit dem Kopf und dem Hals problemlos ausbalancieren. Die Seitenwände sind gepolstert. Beidseitig angebrachte  Fenster auf der Kopfhöhe der Tiere spenden Licht. Außerdem sorgt das Sicherheitsfahrwerk mit großen Rädern und hydraulischer Bremsanlage, sowie die Schlingerkupplung für einen schonenden Transport

Marginalspalte

Kontakt