Inhalt

Kontakt zum Landeskriminalamt Sachsen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Aufgabengebiet der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird beim Landeskriminalamt Sachsen im Leitungsstab, durch das Referat LS1 - Führungsunterstützung- wahrgenommen.
Die Mitarbeiter der Pressestelle des Landeskriminalamtes sind die Verbindung zwischen Amt und Öffentlichkeit. Dabei sind sie in erster Linie  Ansprechpartner für Journalisten, aber auch für andere Behörden, Organisationen, Unternehmen und vor allem für den Bürger.
Sie erreichen uns telefonisch unter 0351 855-2010/2022 und per email unter pressestelle.lka@polizei.sachsen.de

  • Kontakt
  • Besucheradresse:
    Landeskriminalamt Sachsen
    Neuländer Straße 60
    01129 Dresden
  • Postanschrift:
    Landeskriminalamt Sachsen
    PSF 230122 / 230126
    01111 Dresden
  • Telefon:
    0351 855 - 0

  • Für Notrufe, eilige Informationen und Anzeigen ist dieser E-Mail-Kontakt nicht geeignet!
  • Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an die nächste Polizeidienststelle.
  • In Notfällen errechen Sie die die Polizei unter der Telefonnumer 110!
  • Wenn Sie uns eine E-Mail schicken, vergessen Sie bitte nicht, Ihren Namen und ihre Anschrift anzugeben. E-Mails, aus denen der Absender nicht eindeutig erkennbar ist, werden grundsätzlich nicht bearbeitet!


Marginalspalte

Onlinewache

Home

Für dringende Fälle nutzen Sie bitte den Polizeinotruf 110!

Kontakt zur Pressestelle

Telefon: 0351 855 2010/2022
E-Mail:
pressestelle.lka@polizei.sachsen.de