1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Studienbereich 6 -
Polizeiliche Informatik

Der Studienbereich 6 zeichnet sich federführend verantwortlich für die Lehrgebiete der polizeilichen Informationssysteme sowie der polizeilichen Informatik, Cybercrime und IT-Forensik im Rahmen des Studiums des Bachelorstudienganges und des Vorbereitungsdienstes des Computer- und Internetkriminalitätsdienstes (CuIKD).

Entsprechend der Ausrichtung der anderen Studienbereiche sind die Lehrenden des Studienbereiches fachlich unterstützend und begleitend in den Modulen des Bachelorstudienganges, des Masterstudienganges und des Vorbereitungsdienstes des Computer- und Internetkriminalitätsdienstes involviert. Weiterhin vertreten die Lehrkräfte die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) in polizeilichen Fachgremien, interdisziplinären Arbeitsgruppen und wissenschaftlichen Arbeitskreisen.

Marginalspalte

Mit der Wahrnahme
der Dienstgeschäfte
des Rektors beauftragt

Polizeipräsident Carsten Kaempf

Polizeipräsident Carsten Kaempf

Ausbildung und Studium

Foto: Polizisten im Gespräch

Hier finden Sie Infos zur Bewerbung bei der Polizei Sachsen: