1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Rentner gerettet: Polizist ausgezeichnet

Polizeiobermeister Marc Henschel wird geehrt
(© Polizei Sachsen, Philipp Thomas)

Weil er einen 81-Jährigen vor dem Ertrinken rettete, hat Polizeiobermeister Marc Henschel das Lebensrettungsehrenzeichen des Freistaates Sachsens erhalten. Staatsminister Armin Schuster dankte ihm für seinen Einsatz.
Weil er einen 81-Jährigen vor dem Ertrinken rettete, hat Polizeiobermeister Marc Henschel das Lebensrettungsehrenzeichen des Freistaates Sachsen erhalten. Staatsminister Armin Schuster dankte ihm für seinen Einsatz.

 


Polizeiobermeister Mark Henschel erhält Ehrung
Polizeipräsident Lutz Rodig steckt Polizeiobermeister Marc Henschel die Auszeichnung an.
(© Polizei Sachsen)


Für Polizeiobermeister Marc Henschel war der 17. Juli 2021 kein Tag wie jeder andere: Nachdem im Polizeirevier Plauen die Meldung einging, ein älterer Mann sei mit seinem Fahrrad in die Weiße Elster gestürzt, eilten er und sein Kollege zur Unglücksstelle – der Fluss führte zu der Zeit Hochwasser.
 

»Als ich den Mann am gegenüberliegenden Ufer erblickte, dachte ich, hoffentlich hält er sich dort noch«, erinnert sich Henschel. Da keine Möglichkeit bestand, die andere Seite schnell zu erreichen, sprang der Beamte in die Fluten und rettet den 81-Jährigen.


Innenminister Armin Schuster dankt Polizeiobermeister Marc Henschel für seinen Einsatz

Polizeiobermeister mit Urkunde
Von links: Staatsminister Armin Schuster, Polizeiobermeister Marc Henschel, Polizeipräsident Lutz Rodig.
(© Polizei Sachsen)


Für diese Rettungsaktion hat ihm Innenminister Armin Schuster am 28. April das Lebensrettungsehrenzeichen des Freistaates Sachsen verliehen. »Die eigene Gesundheit zu riskieren, um einem anderen Menschen in Lebensgefahr zu helfen, zeugt von großem Mut. Dieser couragierte Einsatz verdient meinen Respekt und große Anerkennung«, betont Schuster. Stellvertretend für Landespolizeipräsident Jörg Kubiessa nahm Petric Kleine an der Verleihung teil und würdigte gemeinsam mit dem Leiter der Polizeidirektion Zwickau, Lutz Rodig, den Einsatz.

 

Henschel: »Wenn ich heute an den Moment zurückdenke, bin ich froh, dass alles so gut abgelaufen ist und es dem Mann gut geht.«

 


Das Lebensrettungsehrenzeichen
Das Lebensrettungsehrenzeichen des Freistaates Sachsen.
(© Polizei Sachsen)