Polizei Sachsen - Polizeidirektion Zwickau - Zwickau: Cannabispflanzen sichergestellt
  1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Cannabispflanzen sichergestellt

Medieninformation: 474/2018
Verantwortlich: Alexander Koj
Stand: 10.08.2018, 03:00 Uhr

Vogtlandkreis

 

Zwei Verletzte und 9.000 Euro Schaden

Treuen, OT Hartmannsgrün – (ak) Bei einem Unfall wurden am Donnerstagnachmittag zwei Personen verletzt. Eine 44-Jährige befuhr mit ihrem Peugeot die Dorfstraße in Richtung Autobahn und wollte auf die S 299 abbiegen. Dabei stieß sie mit dem Ford einer 46-Jährigen zusammen. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Gesamtschaden von 9.000 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Cannabispflanzen in Bodenkammer festgestellt

Zwickau – (ak) Nach einem Hinweis fand die Polizei am Donnerstag in einer Bodenkammer eines Mehrfamilienhauses an der Uthmannstraße mehrere kleine Cannabispflanzen. Die Pflanzen wurden sichergestellt. Gegen den 34-jährigen Mieter  wird nun ermittelt.

Wiesenbrand

Zwickau – (ak) Am Donnerstagnachmittag brannte eine Wiese an der Moseler Straße. Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell unter Kontrolle und konnten ein Übergreifen auf die angrenzenden Gärten verhindern. Die Flammen vernichteten eine Fläche von 3.000 m². Die Wiese hatte sich aufgrund der Trockenheit selbst entzündet.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.