1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Motorradfahrer verletzt

Medieninformation: 511/2018
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 25.08.2018, 13:14 Uhr

Vogtlandkreis

Betrunkener Autofahrer

Oelsnitz/V. – (rl) Beamte der Bundespolizei kontrollierten Samstagfrüh, kurz nach 1 Uhr, auf der Untermarxgrüner Straße einen Renault Megane. Dabei stellten sie fest, dass der 26-jährige Fahrer mit 1,62 Promille erheblich unter Alkoholeinfluss stand.

 

Landkreis Zwickau

Kinderfahrräder gestohlen

Zwickau – (rl) Unbekannte entwendeten innerhalb der letzten Woche aus einem Fahrradkeller eines Mehrfamilienhauses an der Heisenbergstraße ein rotes und ein blaues Kinderfahrrad. Die beiden Räder hatten einen Wert von 300 Euro.

Zwei Autos beschädigt

Zwickau – (rl) In den frühen Morgenstunden des Samstag beschädigten Unbekannte zwei Autos, die auf dem Parkplatz einer Diskothek an der Olzmannstraße parkten, indem sie die Außenspiegel abschlugen und den Scheibenwischer verbogen. Die am Audi und Hyundai verursachten Schäden werden mit 400 Euro beziffert. 

Einbruch in Bäckerfiliale

Kirchberg – (rl) In der Nacht von Freitag zu Samstag brachen Unbekannte in eine Bäckerfiliale an der Robert-Seidel-Straße ein. Über ein Fenster gelangten sie in das Ladeninnere, brachen einen Tresor auf und erbeuteten eine höhere dreistellige Bargeldsumme.

Einbruch in Vereinsräume

Callenberg – (rl) Von Donnerstag- zu Freitagnachmittag trieben Einbrecher an der Nordstraße ihr Unwesen. Sie drangen in einen Lagerraum der SG Callenberg ein und entwendeten ein Fahrrad, einen Fahrradrahmen und ein Skateboard im Gesamtwert von 800 Euro. Der angerichtete Sachschaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Hoher Blechschaden

Lichtenstein – (rl) Ein Sachschaden von 14.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich Freitag, kurz nach 21 Uhr, auf der Kreuzung Am Bahnhof / Innere Zwickauer Straße ereignet hat. Ein 23-jähriger Renault-Fahrer stieß mit einem auf der Vorfahrtsstraße fahrenden Audi eines 27-Jährigen zusammen.

Motorradfahrer verletzt

Limbach-Oberfrohna – (rl) Bei einem Verkehrsunfall, der sich Freitagabend, kurz vor 22 Uhr, auf der Kreuzung Oststraße / Hohensteiner Straße ereignet hat, wurde ein 48-jähriger Kawasaki-Fahrer schwer verletzt. Eine 27-Jährige fuhr mit einem Pkw Mini in die Kreuzung ein und stieß mit dem auf der Vorfahrtsstraße befindlichen Motorradfahrer zusammen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.