1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Fahrkartenautomat gesprengt u. a.

Medieninformation: 494/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 27.08.2018, 10:27 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Fünf Autos aufgebrochen


Zeit:     25.08.2018, 18.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort:      Dresden

Am vergangenen Wochenende haben Unbekannte im Dresdner Stadtgebiet fünf Autos aufgebrochen.

Auf der Leipziger Straße schlugen die Täter eine Scheibe eines Fiat Tipo ein und stahlen eine Umhängetasche.

Einen Motorradhelm erbeuteten die Diebe auf der Magdeburger Straße, nachdem sie eine Scheibe eines BMW eingeschlagen hatten.

Auf der Lingnerallee brachen sie die Türschlösser eines Ford Kuga und eines Ford Fiesta auf. Ob etwas aus den Autos entwendet wurde, ist bislang nicht bekannt.

Auf der Ladefläche eines VW Transporters auf der Gubener Straße brachen die Unbekannten eine Metallbox auf und stahlen eine Flex sowie einen Messroller.

Sowohl der Gesamtwert des Diebesgutes als auch der entstandene Sachschaden beläuft sich auf jeweils rund 2.500 Euro. (sg)

Wohnungseinbruch

Zeit:     25.08.2018, 23.30 Uhr bis 26.08.2018, 02.30 Uhr
Ort:      Dresden-Leipziger Vorstadt

In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in eine Wohnung am Königsbrücker Platz eingebrochen.

Die Täter drückten die Balkontür auf und stahlen unter anderem einen Laptop und einen Rucksack. Der Wert des Diebesgutes ist derzeit nicht bekannt. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht. (sg)

Ford gestohlen

Zeit:     25.08.2018, 23.00 Uhr bis 26.08.2018, 09.25 Uhr
Ort:      Dresden-Prohlis

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte einen weißen Ford Fusion vom Albert-Wolf-Platz gestohlen. Der Zeitwert des 14 Jahre alten Wagens wurde mit rund
2.600 Euro angegeben. (ml)

Bier aus Spätshop entwendet

Zeit:     25.08.2018, 23.55 Uhr bis 26.08.2018, 09.45 Uhr
Ort:      Dresden-Friedrichstadt

Aus einem Spätshop an der Wachsbleichstraße sind am Wochenende rund 100 Flaschen Bier gestohlen worden.

Unbekannte schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in den Verkaufsraum. Das Bier hat einen Wert von etwa 150 Euro, der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro beziffert. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls. (sg)


Landkreis Meißen

Zigaretten gestohlen

Zeit:     26.08.2018, 02.45 Uhr
Ort:      Riesa

Eine Tankstelle im Riesapark ist am Sonntagmorgen Ziel von Einbrechern gewesen.

Unbekannte rissen die Vergitterung eines Fensters aus der Verankerung und schlugen die Fensterscheibe ein. Danach entwendeten sie eine unbekannte Menge Tabakwaren aus dem Kassenbereich. Es entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Fahrkartenautomat gesprengt

Zeit:     26.08.2018, 05.00 Uhr
Ort:      Heidenau

Gestern Morgen sprengten Unbekannte einen Fahrkartenautomat am Haltepunkt „Heidenau-Großsedlitz“ an der Pirnaer Straße. In der Folge stahlen sie die Münzkassette sowie mehrere Fahrkartenrollen aus dem Gerät. Der entstandene Schaden beträgt mindestens 20.000 Euro. (ml)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281