1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen, OT Großfriesen: Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Medieninformation: 525/2018
Verantwortlich: Andreas Klose
Stand: 31.08.2018, 00:53 Uhr

Vogtlandkreis

 

Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Plauen, OT Großfriesen – (ak) Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 12:20 Uhr, die B 169 von Falkenstein kommend in Richtung Plauen. Etwa 800 Meter nach dem Abzweig Theuma wollte sie mit ihrem Opel einen Lkw mit Sattelauflieger überholen. Dazu überfuhr sie eine Sperrlinie. Zum Zeitpunkt des Überholvorgangs befand sich ein Lkw Mercedes Kipper im Gegenverkehr. Dessen 27-jähriger Fahrer konnte den Unfall trotz eines Ausweichmanövers und einer Vollbremsung nicht verhindern. Nach dem Zusammenstoß wurde der Pkw gegen den Sattelauflieger geschleudert. Die Fahrerin des Opel wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 90.000 Euro. Die B 169 musste über zwei Stunden voll gesperrt werden.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.