1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwei Wohnungseinbrüche während die Mieter schliefen u.a. Meldungen

Medieninformation: 545/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 20.09.2018, 10:34 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Golf gestohlen


Zeit:     18.09.2018, 22.20 Uhr bis 19.09.2018, 05.45 Uhr
Ort:      Dresden-Trachau

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte einen blauen VW Golf von der Stephanstraße gestohlen. Der Wert des sechs Jahre alten Wagens wurde auf etwa 12.000 Euro geschätzt. (sg)

Zwei Wohnungseinbrüche während die Mieter schliefen

Zeit:     18.09.2018, 22.00 Uhr bis 19.09.2018, 06.50 Uhr
Ort:      Dresden-Pirnaische Vorstadt

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in eine Wohnung an der Mathildenstraße eingebrochen.

Die Täter verschafften sich durch ein offen stehendes Küchenfenster Zutritt in die Erdgeschosswohnung, während die Mieter schliefen. Sie stahlen einen Rucksack mit Dokumenten und einem Smartphone. Zum Wert des Diebesgutes liegen noch keine Angaben vor. Sachschaden entstand augenscheinlich nicht.

Zeit:     19.09.2018, 00.00 Uhr bis 06.00 Uhr
Ort:      Dresden-Friedrichstadt

In der gleichen Nacht sind Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung an der Wachsbleichstraße eingebrochen.

Während die Mieter schliefen, verschafften sich die Täter Zutritt über ein angekipptes Fenster und durchsuchen mehrere Zimmer. Sie stahlen eine Musikbox und ein Portmonee. Zum Wert des Diebesgutes liegen noch keine Angaben vor. Sachschaden entstand bisherigen Erkenntnissen nach nicht. (sg)


Landkreis Meißen

Einbruch in Pizzeria

Zeit:     19.09.2018, 00.00 Uhr bis 09.30 Uhr
Ort:      Großenhain

In eine Pizzeria an der Carl-Maria-von-Weber-Allee sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch eingebrochen.

Die Täter verschafften sich auf unbekannte Weise Zutritt und durchsuchten die Räumlichkeiten. In einem Büro brachen sie zwei Schränke auf und stahlen rund 800 Euro Bargeld in Münzen und Scheinen. Der Sachschaden an den Schranktüren wurde auf rund 50 Euro geschätzt. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Werkstatt

Zeit:     18.09.2018, 18.15 Uhr bis 19.09.2018, 07.15 Uhr
Ort:      Pirna

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in eine Kfz-Werkstatt an der Dresdner Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten eine Bürofenster auf und durchsuchten den Raum. Sie stahlen etwa zehn Euro Münzgeld. Der Sachschaden wurde auf ca. 300 Euro beziffert. (sg)

BMW gestohlen

Zeit:     20.09.2018, gegen 03.30 Uhr
Ort:      Kreischa, OT Kleincarsdorf

In der vergangenen Nacht haben Unbekannte einen schwarzen BMW 750Ld xDrive aus einem Carport an der Dorfstraße gestohlen. Der Zeitwert des 2017 zugelassenen Wagens wurde mit rund 40.000 Euro beziffert. (sg)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281