1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Brand eines Gebäudes

Medieninformation: 599/2018
Verantwortlich: Herr König
Stand: 04.10.2018, 01:06 Uhr

Vogtlandkreis

Brand eines Gebäudes

Plauen – (gk) Feuerwehr und Polizei eilten am Mittwoch in die Möschwitzer Straße. Hier war es gegen 15:20 Uhr aus noch nicht bekannter Ursache zum Brand im Anbau eines Wohnhauses gekommen. Ein 11-jähriger Junge wurde mit Verdacht einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Der 72-jährige Eigentümer des Gebäudes erlitt einen Schock und musste ebenfalls medizinisch betreut werden. Noch am Nachmittag nahm die Kriminalpolizei unter Einbeziehung eines Brandursachenermittlers die Arbeit auf. Der Sachschaden ist noch nicht bezifferbar.

 

Diebstahl eines PKW

Plauen – (gk) Unbekannte entwendeten am Mittwochfrüh, im Zeitraum von 00:30 Uhr bis 07:30 Uhr, einen schwarzen Audi S5. Das zehn Jahre alte Fahrzeug war an der Albin-Enders-Straße geparkt, am PKW waren die amtlichen Kennzeichen PL-S 5555 angebracht. Der Zeitwert des Coupes wird auf 21.000 Euro geschätzt. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise zum Täter sowie zum Verbleib des Fahrzeugs nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.