1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lichtenstein: Achtung Tierfreunde

Medieninformation: 605/2018
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 07.10.2018, 00:16 Uhr

 

Landkreis Zwickau

Quad verschwunden

Zwickau – (hs) Innerhalb kürzester Zeit ist am Samstagnachmittag ein schwarzes Quad der Marke Yamaha mit dem amtlichen Kennzeichen Z-BT 88 verschwunden. Der Besitzer hatte es gegen 13 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufcenters in der Äußeren Dresdner Straße abgestellt. Als er 13:15 Uhr vom Einkauf zurück war, konnte er sein Fahrzeug nicht mehr finden. Besonders auffällig dürfte der neongrüne gepulverte Kühlerschutz sein. Außerdem waren Spezialräder der Marke Goldspeed angebracht. Der Wert wird mit 7.500 Euro angegeben.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu der Straftat geben können, melden sich bitte im Polizeirevier Zwickau unter Telefon 0375/44580.

 

Achtung Tierfreunde

Lichtenstein – (hs) Die Polizei möchte alle Tierliebhaber zu besonderer Vorsicht aufrufen. Im Garten eines Einfamilienhauses in der Friedrich-Naumann-Straße wurde am Samstagabend ein Fleischköder, gespickt mit einem Metallhaken, aufgefunden. Zum Glück hatte der Grundstücksbesitzer den Leckerbissen rechtzeitig gefunden und seinen Hund vor schlimmerem bewahrt. Es ist nicht auszuschließen, dass mehrere Köder ausgelegt wurden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.