1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Mercedes gestohlen u.a. Meldungen

Medieninformation: 601/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 16.10.2018, 10:31 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Mercedes gestohlen


Zeit:     15.10.2018, 14.15 Uhr bis 17.30 Uhr
Ort:      Dresden-Seevorstadt

Unbekannte stahlen am Montagnachmittag einen dreizehn Jahre alten goldfarbenen Mercedes E 280, der am Hauptbahnhof abgestellt war. Der Zeitwert des Wagens ist nicht beziffert. (ir)

Einbruch in Bäckereifiliale

Zeit:     15.10.2018, 21.30 Uhr bis 16.10.2018, 01.00 Uhr
Ort:      Dresden-Omsewitz

Montagnacht hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Lebensmittelmarktes an der Lise-Meitner-Straße auf und begaben sich zu einem Backshop. Dort brachen sie einen Tresor auf und stahlen eine bislang unbekannte Menge Bargeld. Angaben zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor. (ir)

Wohnungseinbruch

Zeit:     14.10.2018, 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Ort:      Dresden-Cotta

Unbekannte sind am Sonntagabend in eine Wohnung an der Klopstockstraße eingebrochen. Die Täter hebelten die Balkontür einer Erdgeschosswohnung auf und stahlen aus den Wohnräumen einen Fernseher sowie einen Schranktresor. In diesem befanden sich unter anderem etwas Bargeld, Handys und persönliche Unterlagen. Der Stehlgutschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. (ir)


Landkreis Meißen

Einbruch in Büro

Zeit:     15.10.2018, 07.00 Uhr bekannt
Ort:      Weinböhla

Übers Wochenende sind Unbekannte in ein Büro an der Sörnewitzer Straße eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster und stiegen in die Firmenräume ein. Aus diesen stahlen sie anschließend technische Geräte im Wert von mehreren zehntausend Euro. Der bei dem Einbruch verursachte Sachschaden wird mit etwa 500 Euro beziffert. (ir)

Alkoholisiert am Steuer

Zeit:     15.10.2018, 14.20 Uhr
Ort:      Zeithain

Am Montagnachmittag fiel einem Autofahrer ein Hyundai auf, der in Schlangenlinien unterwegs war. Der Mann folgte dem Wagen bis zur Teninger Straße und verständigte die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass die Fahrerin (53) alkoholisiert war. Ein Test ergab einen Wert von über zwei Promille. Sie wird sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen. Ihren Führerschein nahmen die Polizisten in Verwahrung. (ir)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Rüttelplatten gestohlen

Zeit:     13.10.2018, 17.00 Uhr bis 15.10.2018, 07.00 Uhr
Ort:      Gohrisch

Am vergangenen Wochenende stahlen Unbekannte zwei Rüttelplatten, die auf einer Baustelle an der K 8743 abgestellt waren. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 5.000 Euro. (ml)

Bargeld gestohlen

Zeit:     13.10.2018, 19.00 Uhr bis 15.10.2018, 04.20 Uhr
Ort:      Bannewitz, OT Boderitz

Unbekannte begaben sich übers Wochenende in einen Backshop an der Straße An der Zschauke. In dem Geschäft öffneten sie einen Tresor und entnahmen daraus eine bislang unbekannte Summe Bargeld. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ir)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281