1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Werdau: Mit drei Promille gestürzt

Medieninformation: 637/2018
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 22.10.2018, 01:18 Uhr

Vogtlandkreis

Ford prallt gegen Baum – drei Schwerverletzte

Neuensalz, OT Mechelgrün – (AH) Am Sonntagabend verursachte ein 18-jähriger Fahranfänger zwischen Zobes und Mechelgrün einen schweren Verkehrsunfall. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er mit einem Pkw Ford nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum. Der 18-Jährige und seine beiden Mitfahrer im Alter von 17 und 47 Jahren wurden dabei schwer verletzt. Am Pkw entstand mit 31.000 Euro Totalschaden.


Landkreis Zwickau

Mit drei Promille gestürzt

Werdau, OT Königswalde – (AH) Ein 53-Jähriger befuhr am Sonntag kurz vor 17 Uhr mit seinem Kleinkraftrad Schwalbe die Straße An den Linden in Richtung Königswalde. In einer Linkskurve fuhr er weiter geradeaus, raste eine Böschung hinab und stürzte. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. An seiner Schwalbe entstand Sachschaden von 500 Euro. Bei einer im Krankhaus durchgeführten Blutauswertung wurde ein Alkoholwert von 2,96 Promille festgestellt.

 


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.