1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Firma u.a. Meldungen

Medieninformation: 617/2018
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 23.10.2018, 10:22 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Firma


Zeit:     20.10.2018, 12.00 Uhr bis 22.10.2018, 07.30 Uhr
Ort:      Dresden-Friedrichstadt

Unbekannte hebelten die Eingangstür einer Firma an der Wachsbleichstraße auf und begaben sich in die Firmenräume. Aus diesen stahlen sie zwei Monitore und einen Computer. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor. (ir)

Bargeld gestohlen

Zeit:     20.10.2018 bis 21.10.2018
Ort:      Dresden-Seevorstadt

Unbekannte verschafften sich übers Wochenende gewaltsam Zutritt zu einem Cafè an der Prager Straße und stahlen mehrere hundert Euro Bargeld sowie eine Geldkassette. Diese wurde später in Tatortnähe in einer Grünanlage aufgefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ir)

Baugeräte gestohlen

Zeit:     22.10.2018, 06.45 Uhr festgestellt
Ort:      Dresden-Zschertnitz/Übigau

In den vergangenen Tagen stahlen Unbekannte aus einem Lagerraum eines in Sanierung befindlichen Hauses an der Michelangelostraße mehrere Elektrokompressoren sowie diverse Gerätschaften im Gesamtwert von ca. 5.000 Euro.

Auf einer Baustelle an der Tauberthstraße brachen Unbekannte einen Container auf und stahlen daraus ein Abstandsmessgerät im Wert von ca.
200 Euro. (ir)

Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall - Zeugenaufruf

Zeit:     21.10.2018, 15.20 Uhr
Ort:      Dresden-Nickern

Am Sonntagnachmittag befuhr ein blauer Kleinwagen mit Freiberger Kennzeichen (FG-) die Dohnaer Straße stadteinwärts und bog verbotswidrig nach links in die Zufahrt zum McDonalds-Parkplatz an der Michaelisstraße ab.

Ein schwarzer VW Touran im Gegenverkehr musste eine Gefahrenbremsung einleiten. Ein nachfolgender silbergrauer Ford konnte nicht mehr rechtzeitig stoppen und fuhr auf. Dabei wurden die Fahrerin (32) und zwei Kinder (8/9) im VW sowie der Beifahrer (37) im Ford leicht verletzt. Zudem entstand an den beiden Fahrzeugen ein Schaden von über 20.000 Euro. Der Falschabbieger entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann nähere Angaben zu dem gesuchten blauen Kleinwagen machen? Hinweise bitte an die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33. (ir)


Landkreis Meißen

Einbruch in Zahnarztpraxis

Zeit:     19.10.2018, 17.30 Uhr bis 22.10.2018, 04.45 Uhr
Ort:      Meißen

Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in eine Zahnarztpraxis an der Neugasse eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster auf und drangen in die Räume ein. Sie durchsuchten das Mobiliar und stahlen verschiedenes zahnmedizinisches Zubehör. Abschließende Angaben zum Diebesgut und zur Höhe des Sachschadens liegen noch nicht vor. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kind bei Unfall verletzt

Zeit:     22.10.2018, 14.45 Uhr
Ort:      Pirna

Gestern Nachmittag ist ein zehnjähriges Mädchen bei einem Unfall auf der Rottwerndorfer Straße verletzt worden.

Das Mädchen wollte mit ihrem Fahrrad in Höhe einer Baustelle vom Gehweg auf die Fahrbahn wechseln. Dabei wurde sie vom Anhänger eines vorbeifahrenden Lkw gestreift. Die Zehnjährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. (ir)

Kupferkabel gestohlen

Zeit:     19.10.2018, 16.00 Uhr bis 22.10.2018, 07.00 Uhr
Ort:      Heidenau

Unbekannte haben am Wochenende etwa 50 Meter Kupferkabel von einer Baustelle an der Naumannstraße gestohlen.

Die Täter verschafften sich auf bislang unbekannte Weise Zutritt auf das Gelände und stahlen das zum Großteil bereits verlegte Starkstromkabel. Der Wert des Diebesgutes wurde auf rund 1.000 Euro beziffert. (sg)

 


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281